preload preload preload preload preload

     Anmelden |

 Warenkorb  


INDIE / ROCK / POP


01 / 08 / 2015

Björn From Mars

Björn From Mars



Bei „Björn From Mars“ handelt es sich um ein Solo-Projekt des 20-jährigen Hannoveraners Björn Bahlmann. Als typischer „bedroom producer“ befasst sich Björn schon seit längerer Zeit mit dem Entwickeln eines eigenen Sounds und stellte immer mal wieder den ein oder anderen Song oder Remix fertig, vorwiegend mit verschiedenen Synthesizern und Drumcomputern, oft aber auch mit Gitarre und Bass. Im Frühjahr 2012 wurde dann mit „Driftwood“ ein erstes Album aufgenommen.

 

Dieses lässt sich am besten als verträumter und dennoch gradliniger Indie-Pop mit viel Herz und Liebe zum Detail beschreiben. Tanzbare Rhythmen und atmosphärische Sounds bilden das Grundgerüst der Platte und werden durch teils beschwingte, teils melancholische Texte abgerundet. Auf „Driftwood“ wurde erstmalig mit Sängerin Marie Preuß zusammengearbeitet, die bei einem Großteil der Songs die Vocals übernimmt. Auch live treten die beiden als ein dynamisches Duo auf, welches das Publikum durch seine ehrliche und direkte Art in seinen Bann zu ziehen weiß. So  tauchen bei einem Konzert sowohl die beiden Künstler als auch die Hörer vor der Bühne immer weiter in eine ganz eigene Welt ab.